Startseite
Alte Seite Drucken E-Mail
Samstag, den 03. Februar 2018 um 21:29 Uhr

Willkommen auf der „alten“ Homepage der Evangelischen Werkschule in Naundorf!

Wir weisen darauf hin, dass diese Seiten nicht mehr aktualisiert wird, weil eine neue Webseite erstellt wird.

Informationen erhalten Sie bis zum Stehen der neuen Seite über das Schulsekretariat: 03435-621038 und Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.







Hier zum Vormerken einige Termine: Schulanmeldungen sind jederzeit über das Schulsekretariat möglich

Samstag, 14. April 2018 10-12 Uhr - Zweiter Werkschultag Wir laden die zukünftigen Schüler der 5. Klasse mit ihren Eltern zu einem gemeinsamen Vormittag in der Schule ein. Aber auch alle anderen Interessierten sind willkommen!

Montag, 30. April 2018 17.30 Uhr - Maifeuer Feuer wärmt und verbindet. Wir treffen uns als Eltern und Kinder um die Feuerschale.

Haben Zeit zum Quatschen und vielleicht Singen. Ein Grill steht bereit. Jeder kann sich etwas zu essen und trinken mitbringen.

Gemeinschaft wärmt und verbindet. Auch dazu ein herzliches Willkommen!

Sonntag, 3. Juni 2018 Großes Schulfest Im Rahmen des 775. Ortsjubiläum der Kommune Naundorf wird die Evangelische Werkschule Ort der Begegnung für frühere und heutige Schüler und Lehrer! Zeit für ein Klassentreffen und viel Theater!

 
Werkschule auf Wachstumskurs Drucken E-Mail
Montag, den 31. Juli 2017 um 08:52 Uhr


 
Werkschultag 08.04.2017 Drucken E-Mail
Donnerstag, den 23. März 2017 um 22:04 Uhr

>

 
Tag der offenen Tür Drucken E-Mail
Mittwoch, den 21. Dezember 2016 um 13:15 Uhr


 
Volkstanz Werkstatt Termine Drucken E-Mail
Donnerstag, den 04. Februar 2016 um 00:00 Uhr

Alle, die Freude an kommunikativen Volkstänzen & Lust auf unbeschwertes Bewegen haben, sind herzlich eingeladen!

Zur VOLKS TANZ WERKSTATT letzter Montag im Monat 20.00 - 21.30 Uhr in der Evangelischen Werkschule Naundorf

Sinnvoll ist es bequeme Kleidung/ Schuhe zu tragen und etwas Wasser für den Durst dabei zu haben.

Für die Unterstützung der Werkschularbeit bitte ich um eine abendliche Spende von 2-3 € .

Wir freuen uns auf jeden „Zuwachs“! Leitung: Uta Riese & Volkstanzteam


Volkstanztermine 2016/17

jeweils Montags 20 Uhr in der Evangelischen Werkschule

28.11.2016 Tanz in den Advent- letzter Tanz in diesem Jahr, mit einem adventlichen Päuschen, zu dem Gebackenes und Geglühtes willkommen ist

2017

30.Januar
27. Februar
27.März
24.April
29.Mai
19.Juni - letzter Tanz vor der Sommerpause! Ort wird noch bekannt gegeben!



Willkommen sind alle, die sich gern bewegen oder bewegen lassen!

Vorkenntnisse sind nicht gefragt, nur Freude und Offenheit, um mit einer Gruppe in Schwung zu kommen. 

 

 

 
Prinzessin gesucht Drucken E-Mail
Dienstag, den 01. November 2016 um 20:16 Uhr

„Prinzessin gesucht“

Das jährliche Theaterprojekt ist in vollem Gange. Die Herbstferien haben einige Schülerinnen und Schüler wieder zu intensiven Proben und zu Vorbereitungen für Kostüme und Kulissen bei den Theatertagen in Auterwitz genutzt. In einem Monat ist es soweit! Genau am 1. Dezember können Sie um 10 & 17 Uhr in der Naundorfer Turnhalle erleben, was es wirklich braucht, um ein Kind des Königs zu werden. Auf was achtet er?Was hat es mit dem goldenen Thron auf sich? Nach einer Geschichte von Max Lucado entwickelten die Kinder mit der Theaterpädagogin eine märchenhafte Parabel dazu. Lassen Sie sich überraschen und seien Sie herzlich willkommen! Link zum Plakat

 
Hey Drucken E-Mail
Dienstag, den 01. November 2016 um 20:08 Uhr

NEUES AUS DER EV. WERKSCHULE NAUNDORF

„Hey“ – Achtung Aufnahme Am 20.10. ist ein besonderer Schultag für zwei Mädchen des Neigungskurses Gitarre und zwei technikbegeisterte Jungen unserer Schule. Gemeinsam mit ihrer Musiklehrerin geht es für die Schülerinnen und Schüler aus Klasse 8 und 9 einen ganzen Nachmittag in das Tonstudio der Band „Second Straits“ Nähe Döbeln. 

Die Mädchen wollen den Song „hey“ von Andreas Burani aufnehmen - selber singen und Gitarre spielen. Die Jungs wollen sehen, wie das Aufnehmen funktioniert und einer muss dann gleich mal noch Background singen. Die Bandmitglieder unterstützen die Aufnahme mit Gesang und Instrumenten. Im Tonstudio braucht man Geduld - das erleben die Vier heute. Viel Zeit, viele Aufnahmen, viele Tonspuren, viele Versuche. Doch am Ende des Tages halten sie stolz IHRE Aufnahme in der Hand. Gratulation! Es klingt toll!

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2